Was am Ende zählt...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich begleite und betreue Menschen mit Demenz.

Das Grundprinzip der Interaktion orientiert sich an dem Ansatz der integrativen Validation nach Nicole Richard

und an dem personenorientierten Ansatz von Tom Kitwood, was in einem individuell wertschätzenden Umgang

mit dem einzelnen zum Tragen kommt.

 

Dabei bin ich Freund, Zuhörer, Spiegel und Projektionsfläche.

Jeder trägt seine Antworten und Weisheiten in sich.

Und manchmal bedarf es eines anderen, um sich selbst zu finden.